FDP Ostprignitz-Ruppin
Aktuelle Beiträge

Warum bist Du in der FDP, Friedrich Krüger?

Wir stellen in loser Folge unsere Mitglieder vor, um die Vielfalt der Perspektiven und Motivationen der Menschen abzubilden, die sich in Ostprignitz-Ruppin in der FDP engagieren. Dieses Mal Friedrich Krüger, 21, aus Neuruppin.

Seit wann bist Du in der FDP?
Ganz frisch, seit Dezember 2018.

Warum bist Du in die FDP eingetreten?
Ich sehe eine politische, kulturelle und wirtschaftliche Fehlentwicklung sowohl in Deutschland als auch in unserer Region. Die FDP vertritt gerade hier regional viele meiner Ansichten und ist offen für Diskussionen in jede Richtung.

Hast Du eine Funktion oder Aufgabe in der FDP?
Bisher keine konkrete, aber perspektivisch werde ich die Bereiche Fachkräftemangel, Bildungssystem und mittelständische Unternehmen bespielen.

Was gefällt Dir an der FDP?
Überregional: Die Wirtschaftspolitik und regional die Themen Wirtschaft, Migration, Familienpolitik, Kultur, Offenheit für viele Meinungen – keine Verschlossenheit.

Was stört Dich an der FDP?
Regional: bisher teilweise fehlende Strukturen, aber das werden wir im nächsten Jahr verbessern! Überregional: Fehlender Mut, auch unangenehme Themen anzusprechen, Migrations- und Familienpolitik.

Was wünscht Du Dir für die Zukunft der FDP?
Viele spannende Diskussionen, Netzwerke, Zusammenhalt und regionale Mitbestimmung.


10. Februar 2019

Friedrich Krüger, 22, aus Neuruppin ist eines von vielen engagierten FDP-Mitgliedern in Ostprignitz-Ruppin.

Alle Beiträge Drucken