FDP Ostprignitz-Ruppin
Aktuelle Beiträge

Eröffnung Fontane-Jahr in Neuruppin mit FDP-Beteiligung

Am vergangenen Samstag, den 30. März 2019, wurde in der Kulturkirche Neuruppin das Festival “Fontane.200” anlässlich des 200. Geburtstages des aus Neuruppin stammenden Literaten Theodor Fontane offiziell eröffnet. Wie kein anderer Autor hat Fontane die Identität Brandenburgs geprägt und über dessen Grenzen hinaus bekannt gemacht. Zugleich hat er sich in die Literaturgeschichte als bedeutendster deutscher Realist eingeschrieben. Neben den populären Romanen und den »Wanderungen durch die Mark Brandenburg« verfasste Fontane Gedichte, Reise- und Kriegsberichte, Reportagen, Literaturrezensionen, Kunst- und Theaterkritiken.

Außer Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, dem Landrat von Ostprignitz-Ruppin, Ralf Reinhardt, und Neuruppins Bürgermeister Jens-Peter Golde, nahm auch die Kreisvorsitzender der FDP und Landtagskandidatin Dr. Gabriele Schare-Ruf mit Ihrem Mann an der Festakt teil. “Fontane und Brandenburg , das ist untrennbar verbunden”, sagt Dr. Schare-Ruf, “deshalb freut es mich, dass er als Person und vor allem seine wunderbaren Erzählungen die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdient haben.” Die passionierte Fontane-Leserin hatte bereits Anfang März im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung mit dem Fontane-Biographen Robert Rauh über das Frauenbild von Fontane diskutiert.

Bildrechte Fontane-Denkmal Neuruppin: Claus-Joachim Dickow, CC BY-SA 3.0


2. April 2019

Dr. Gabriele Schare-Ruf ist Kreisvorsitzende der FDP in Landkreis Ostprignitz-Ruppin und auf Platz 6 der FDP-Landesliste für die Wahlen zum Brandenburger Landtag am 1. September 2019.

Alle Beiträge Drucken